Tag Archives: Windows Server

Apple Mail mit Exchange 2016 auf Windows Server 2016

Bei einem Projekt wurde aus Gründen in einer reinen Mac-Client-Umgebung (macOS 10.13 Sierra) ein Exchange-Server installiert. Hier haben wir den Exchange 2016 CU5 auch direkt auf dem Windows Server 2016 installiert. Die Clients können problemlos auf OWA zugreifen, eine Exchange-Verbindung via Apple Mail kommt jedoch nicht zustande. Angeblich sollen Benutzername und Passwort falsch sein. Die […]

Mehr

WSUS Datenbank umziehen

Wer einen Windows Server Update Services (WSUS) Server installiert, könnte aus Bequemlichkeit bei der Installation wählen, dass die interne Windows-Datenbank (WID) für den WSUS genutzt werden soll. Das hat meiner Erfahrung nach verschiedene Nachteile: Der benötigte Speicherplatz für die WID könnte irgendwann recht groß werden. Standardmäßig ist diese unter C:\Windows\WID gespeichert. Die WID ist leistungsmäßig […]

Mehr

Windows 10 Roaming Profile V5

Es gibt eine unschöne Erfahrung in Bezug auf Windows 10 zu teilen, die insbesondere für Admins von Windows-Netzwerken interessant sein dürfte. Und zwar habe ich festgestellt, dass es ein Problem mit servergespeicherten Profilen bei Windows 10 gibt: Statt nur den Roaming-Ordner auf dem Server zu speichern, wird der gesamte Profilordner kopiert.

(mehr …)

Mehr

Windows Server 2012 Firewall und Linux Server LDAP-Abfrage

Ausgangssituation: In unserer Serverumgebung haben wir als Domain-Controller Windows Server 2012 im Einsatz. Einige Dienste (bspw. Confluence, Jira, Fisheye) laufen auf Linux-Servern und rufen die User-Credentials per LDAP-Anbindung von den Domain-Controllern ab. In den Log-Dateien der Linux-basierten Dienste haben wir regelmäßig Timeouts bzw. fehlgeschlagene LDAP-Verbindungen gefunden. Außerdem war es häufiger nötig, die Linux-Dienste neu zu […]

Mehr

DHCP Failover unter Windows Server 2012

Wenn man von einem Windows Server 2008 die DHCP-Einstellungen auf einen neuen Windows Server 2012 migriert hat, kann es vorkommen, dass ein DHCP Failover nicht konfiguriert werden kann. Im Dialogfenster „Failover konfigurieren“ bleibt die Auswahl leer. Die Lösung des Problems: auf den migrierten Bereich (Scope) rechtsklicken und „Eigenschaften“ auswählen. Im Reiter „Erweitert“ stellt man dann […]

Mehr